Gedanken

Gedanken zum Fronleichnamsfest

Wenn ein Beruf, eine Profession als "brotlose Kunst" gilt, wissen wir, was damit gemeint ist. Eine Tätigkeit, die dem, der sie ausübt, nicht wirklich für das Leben und zum Leben hilft. Doch Jesus wollte nicht, dass unser Glaube an ihn brotlose Kunst bleibt. Der Glaube an Christus, das Brot des Lebens, will Nahrung für unser Leben sein.

Subscribe to RSS - Gedanken