Deggendorf

Pfarreien spenden für Flutopfer

Teuschnitz - Unter dem Motto „Himmelfahrt hilft Himmelfahrt“ zeigten die Gläubigen der Pfarreien Teuschnitz mit Rappoltengrün, Wickendorf, Marienroth und Tschirn große Hilfsbereitschaft für die Flutopfer in Deggendorf und spendeten insgesamt 5350 Euro. „Angesichts des Leids und der großen Schäden hatten wir, das sind die Kirchenstiftungen, Pfarrgemeinderat und Kirchenverwaltungen, die Idee: "Wir helfen auch“, sagt Pfarrer Joachim Lindner. So hatte man mit Deggendorf Kontakt aufgenommen.

Subscribe to RSS - Deggendorf