Heiliger Geist

Firmung in Teuschnitz

48 Jugendlichen spendete Erzbischof Dr. Ludwig Schick am Freitag in der Stadtpfarrkirche in Teuschnitz das Sakrament der Firmung. Er legte den Jungen und Mädchen aus Teuschnitz, Wickendorf, Marienroth, Tschirn, und Rappoltengrün die Hände auf und zeichnete ihnen mit Chrisam ein Kreuz auf die Stirn und sprach dabei die Worte: „Seid besiegelt durch die Gabe Gottes, dem Heiligen Geist“. Der Erzbischof hob eingangs hervor, dass er gerne nach Teuschnitz gekommen ist, um die Firmung zu spenden.

Subscribe to RSS - Heiliger Geist