Wer wandert, bekommt ein Freigetränk

Am 1. Mai laden die Wanderfalken Wickendorf/Teuschnitz wieder zu ihrem Familienfest am Sportgelände mit Wanderung ein. Die Wanderung ist für alle Wanderfreunde, die unsere Heimat lieben. Jeder Teilnehmer mit gültiger Stempelkarte erhält ein Freigetränk. Dazu muss die Karte (aus dem Mitteilungsblatt ausgeschnitten oder am Festplatz erhältlich) am 1. Mai bei den beiden Kontrollstellen in der Zeit von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr abgestempelt werden. Die Wanderroute und auch der Start sind frei wählbar. Zwei Rundwege (über Kronenweg und Wiesenweg oder zusätzlich durch das Frankenholz) sind ausgeschildert. Beim Kontrollpunkt und auf dem Festplatz ist für Speis und Trank bestens gesorgt. Ab 10:00 Uhr wird auch ein Frühschoppen am Festplatz angeboten. Am Nachmittag spielen ab 14:00 Uhr die Wickendorfer Musikanten auf dem Festplatz zünftig auf.
Bereits zur Bierprobe mit Barbetrieb am 30. April ist die gesamte Bevölkerung eingeladen. Die Wickendorfer Musikanten werden gegen 20:00 Uhr mit Marschmusik durch das Dorf zum Festplatz ziehen, wo sich die Gäste gerne anschließen können. ut