Werktagsmessen weiterhin um 19:00 Uhr

Alle Jahre hatten sich mit der Umstellung der Sommerzeit auf die Normalzeit die Gottesdienstzeiten der Werktagsmessen geändert. Ab diesem Jahr feiern wir die Werktagsmessen weiterhin um 19:00 Uhr.
Das Angelusläuten am Abend wird von 20:00 Uhr auf 18:00 Uhr vorverlegt.