Weltgebetstag der Frauen

„Steht auf für Gerechtigkeit“. Unter diesem Motto laden Frauen aller Konfessionen ein zum Gottesdienst am Freitag, den 2. März um 19.00 Uhr in die Stadtpfarrkirche Teuschnitz. Die Lieder und Gebete für den Gottesdienst wurden in diesem Jahr von Frauen aus Malaysia ausgearbeitet.
Das Plakat dazu ist inspiriert von dem alttestamentlichen Bibeltext: „Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist und was Gott von dir erwartet. Nichts anderes als dies: Recht tun, Güte und Treue lieben, in Ehrfurcht den Weg gehen mit deinem Gott.“ (Micha 6,8)
Zum Ausklang des Weltgebetstages sind anschließend alle herzlich eingeladen ins Pfarrheim mit einem kleinen Imbiss, Verkauf von Frauenarbeiten aus der Einen Welt und Dias aus Malaysia.

Bildquelle und weitere Infos: www.weltgebetstag.de