Priesterweihe und Primiz von Tobias Fehn

Am Samstag, 30. Juni 2018 wird unser hochwürdigster Herr Erzbischof Dr. Ludwig Schick Tobias Fehn aus Hirschfeld zum Priester weihen. Am 1. Juli 2018 darf er in seiner Heimatgemeinde Hirschfeld seine erste heilige Messe feiern.

Ablauf:
Samstag 30. Juni 2018 - Priesterweihe in Bamberg
09.00 Uhr: Weiheliturgie im Kaiserdom, anschl. Agape in der Dompropstei
14.00 Uhr: Einzelprimizsegen in der Seminarkapelle
16.00 Uhr: Feierliche Vesper in der Seminarkapelle
19.30 Uhr: Andacht in der Marienkirche in Hirschfeld, anschl. Lichterprozession

Sonntag, 1. Juli 2018 - Primiz in der Heimatgemeinde Hirschfeld
09.30 Uhr: Aufstellung an der Kirche zur Abholung des Primizianten am Elternhaus
10.30 Uhr: Primizhochamt in der Marienkirche in Hirschfeld, anschl. Festzug zum Festzelt
17.00 Uhr: Dankandacht in der Marienkirche mit Einzelprimizsegen

Montag, 2. Juli 2018
09.30 Uhr: Requiem in der Marienkirche in Hirschfeld

Zur geistlichen Vorbereitung auf die Priesterweihe und die Heimatprimiz finden im Rahmen eines Triduums in der Marienkirche in Hirschfeld heilige Messen mit thematischer Predigt statt:

Samstag, 9. Juni 2018
18.30 Uhr: „Ich habe euch erwählt und dazu bestimmt, dass ihr euch aufmacht und Frucht bringt.“ Joh 15,16

Donnerstag, 21. Juni 2018
18.30 Uhr: „Bittet also den Herrn der Ernte, Arbeiter für seine Ernte auszusenden.“ Mt 9,38

Freitag, 29. Juni 2018
18.00 Uhr: Rosenkranz und heilige Messe in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Windheim, anschl. Betstunde für die Weihekandidaten

Nachprimiz in Nürnberg
Samstag, 7. Juli 2018
19.30 Uhr: Vesper und Anbetung in der Kirche St. Elisabeth am Weißen Turm, anschl. Einzelprimizsegen

Sonntag, 8. Juli 2018
10.00 Uhr: Hochamt in der Frauenkirche am Hauptmarkt, anschl. Stehempfang und Begegnung am Pfarrhaus