Klimapreis der Erzdiözese

In der Erzdiözese Bamberg wurden Beiträge zum Klimschutz gesucht. Auch unser Umweltteam um Umweltauditor Christof Krebs hat sich beworben und unsere Aktionen und Projekte zum Klimaschutz in unserer Kuratie aufgezeigt. Am 14. Oktober überreichte Erzbischof Dr. Ludwig Schick in Bamberg an Christof Krebs und Kirchenpfleger Matthias Beetz den Umweltpreis in Höhe von 2.000 Euro. Auch Pfarrer Detlef Pötzl und Pfarrgemeinderatsvorsitzender Uwe Thoma zeigten sich stolz und stießen beim Weinfest auf den gewonnenen Preis an.

Offizieller Pressebericht des Erzbistum Bamberg:
Klimabeirat des Erzbistums Bamberg vergibt erstmalig Klimapreis