Februar 2015

Fastenessen am 15. März

Am Sonntag, 15. März, lädt der Pfarrgemeinderat zum Fastenessen nach dem 10-Uhr-Gottesdienst mit H.H. Generalvikar Georg Kestel in den Pfarrsaal ein. Die Wortgottesfeier um 8:30 Uhr entfällt.

Der Pfarrgemeinderat kocht eine Lauchcremesuppe, als Hauptgerichte gibt es Fleischwurst mit Kartoffelgemüse oder Nudeln mit Hackfleischsoße und als Nachtisch Pudding. Es werden auch Waren aus dem KARIBU-Weltladen in Kronach angeboten.

Workshop „Lieder aus dem Neuen Gotteslob“

Das Neue Gotteslob bietet eine Fülle von neuen Liedern. Organist Uwe Thoma lädt alle Interessierten zum Einüben der Lieder aus dem Neuen Gotteslob am Mittwoch, den 25. Februar nach Wickendorf ein. Beginn ist um 19:00 Uhr auf der Orgelempore. Ein Schwerpunkt soll auf die Fasten- und Osterzeit gelegt werden, aber auch andere Lieder können angesungen werden.

Rosenmontagstanz

Die Wickendorfer Musikanten laden wieder zu ihrem legendären Rosenmontagstanz am 16. Februar ab 20:00 Uhr in den Pfarrsaal Wickendorf ein. In diesem Jahr "feiern wir bis der Arzt kommt". Krankenschwestern, Ärzte, Patienten sind gerne gesehen - den Verkleidungskünsten sind keine Grenzen gesetzt. Für fetzige Stimmung und den richtigen Schwung für`s Tanzbein sorgt die Partyband „Six Cap“, die heuer zum letzten mal auf dem Fasching auftritt. Auch dieses Jahr haben sich wieder spektakuläre Akteure angekündigt. Für Speis und Trank ist natürlich auch bestens gesorgt. Der Eintritt beträgt 5 Euro.

Spündfleischessen am Faschingssamstag

Der Sportverein Wickendorf lädt alle Spündfleischesser am Faschingssamstag, 14. Februar, ins Wickendorfer Sportheim ein. Ab 10:00 Uhr ist für einen Frühschoppen das Sportheim geöffnet. Ab ca. 12:00 Uhr ist fürs leibliche Wohl gesorgt. Auf einen zahlreichen Besuch freut sich der Sportverein Wickendorf. ut

Einladung zur Jubelkommunion

Herzliche Einladung zur feierlichen Jubelkommunion am Ostermontag, 6. April, um 10:00 Uhr ergeht an alle Personen, die vor 25, 40, 50, 60 oder 70 Jahren zum ersten Mal zum Tisch des Herrn gegangen sind. Jubilare, die am Festtag mitfeiern wollen, sind gebeten, sich bei unserem Mesner Manfred Jakob (Telefon 09268/6106) anzumelden.

Das Würstchenschnappen gehörte zu den Highlights

Die Traditionsveranstaltung des Wickendorfer Kinderfaschings wird gemeinsam von allen Wickendorfer Vereinen und der Stadt Teuschnitz veranstaltet und finanziert. Jedes der zahlreichen Kinder erhielt eine große Tüte mit Naschereien und Bratwürste sowie Getränke gratis. Die Organisation lag in den Händen des Kindergartenvereins Wicki.

Wickendorfer Kinderfasching

Die Wickendorfer Vereine und die Stadt Teuschnitz laden alle Kinder mit Eltern und Großeltern sowie die gesamte Bevölkerung zum Kinderfasching ein. Startschuss ist am Sonntag, 8. Februar, nach dem Teuschnitzer Faschingsumzug im Pfarrsaal. Für Stimmung, Speis und Trank ist bestens gesorgt.