März 2013

Ostergrüße 2013

Ich bin erstanden und bin immer bei dir. Halleluja.
Du hast deine Hand auf mich gelegt. Halleluja.
Wie wunderbar ist für mich dieses Wissen. Halleluja.

Ps 139 (138), 18. 5-6]

Die Kirchenverwaltung Wickendorf und der Pfarrgemeinderat Wickendorf mit Pfarrer Joachim Lindner wünschen allen ein frohes und gesegnetes Osterfest.

Hier geht es zur Bildergalerie

Klöppern in Wickendorf

1. Geräte:
Klöppern

2. Name:
Die Klöpperbubm

3. Klöpperzeiten:
Karfreitag: 6:00 Uhr; vor Kreuzweg um 10:00 Uhr; vor Liturgie um 15:00 Uhr
Karsamstag: 6:00 Uhr; vor der Auferstehungsfeier um ??:?? Uhr

Fahrt zu den Fränkischen Passionsspielen in Sömmersdorf

Herzliche Einladung ergeht an alle Interessierte aus Teuschnitz, Tschirn, Wickendorf und Marienroth zum Besuch der Fränkischen Passionsspiele in Sömmersdorf bei Schweinfurt am Sonntag, den 21. Juli. In einer einzigartigen Kulisse wird mitten im Wald auf einer Freilichtbühne (die zu den schönsten und größten Anlagen Deutschlands zählt), das Leben und Leiden Jesu dargestellt. Mehr als 400 Kinder, Frauen und Männer – zwei Drittel der Dorfbevölkerung – wirken vor und hinter der Bühne mit.

Habemus Papam: Papst Franziskus

Die katholische Kirche hat ein neues Oberhaupt: Jorge Mario Bergoglio ist Papst Franziskus. Im fünften Wahlgang wurde der 76-jährige Argentinier mit der nötigen Zwei-Drittel-Mehrheit zum 266. Papst und somit zum 265. Nachfolger des heiligen Petrus gewählt.

Der 13. März 2013 wird in die Geschichte der Papstwahlen eingehen. Seit fast 1300 Jahren sitzt kein Europäer auf dem Stuhl Petri, sondern erstmals ein Lateinamerikaner. Im fünften Wahlgang wurde Jorge Mario Bergoglio SJ im Alter von 76 Jahren vom Kardinalskollegium zum Oberhaupt der katholischen Kirche gewählt.

Aus unserer Kuratie ist Frau Kunigunda Zipfel verstorben

Gott, der Herr über Leben und Tod, hat am 12. März 2013 Frau Kunigunda Zipfel, Rauschenberg 1, im Alter von 88 Jahren zu sich gerufen.

Der gütige und barmherzige Gott schenke ihr die ewige Freude.

Die Überführung ist am Mittwoch, 13. März um 18:00 Uhr, anschließend Totengebet für die Verstorbene in der Kuratiekirche.
Das Requiem mit anschließender Beerdigung ist am Freitag, 15. März um 15:30 Uhr in der Kuratiekirche.

Aus unserer Kuratie ist Frau Magdalena Hofmann verstorben

Gott, der Herr über Leben und Tod, hat am 10. März 2013 Frau Magdalena Hofmann, Dorfstraße 13, im Alter von 89 Jahren zu sich gerufen.

Der gütige und barmherzige Gott schenke ihr die ewige Freude.

Die Überführung ist am Sonntag, 10. März um 17:30 Uhr ab dem Trauerhaus, anschließend Totengebet für die Verstorbene um 18:00 Uhr in der Kuratiekirche.
Das Requiem mit anschließender Beerdigung ist am Mittwoch, 13. März, um 15:30 Uhr in der Kuratiekirche.

Ergebnis der Caritas-Sammlung

Die Caritas Haussammlung erbrachte in Wickendorf 605 EUR. Die Kollekte in der Abendmesse am 02.03.2013 ergab einen Betrag in Höhe von 78,90 EUR.

Allen Spendern und Spenderinnen sowie den fleißigen Sammlerinnen ein herzliches "Vergelt's Gott".

Weltgebetstag der Frauen 2013

Am Freitag, den 01. März 2013, fand in Wickendorf der Weltgebetstag für Frauen aller Konfessionen statt. In der Kirche "Rosenkranzkönigin" trafen sich 62 Personen aus den Gemeinden Wickendorf, Teuschnitz, Tschirn und Marienroth. Unter dem Motto "Ich war fremd - ihr habt mich aufgenommen" stand in diesem Jahr das Land Frankreich im Mittelpunkt.